Produkt nicht gewünscht

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Aprikosenmirabelle Aprimira besticht nicht nur durch die orangegelben, sehr leckeren, aprikosenförmigen Früchte, sondern auch durch die hohe Unempfindlichkeit gegenüber Krankheiten. Frucht: Festes Fruchtfleisch. Schmeckt würzig-aromatisch. Die Früchte hängen fest am Baum, der Stein ist klein und löst leicht vom Fruchtfleisch. Baum: Der Baum wächst nicht stark und wird nur ca. 250-300 cm groß. Geerntet wird ab Mitte August über einen verhältnismäßig langen Zeitraum. Die Blüten werden am ein- und mehrjährigen Holz angesetzt. Schon im ersten Standjahr kann mit Blütenbildung gerechnet werden, so dass die Erträge ebenfalls früh einsetzen. Als Befruchter kommen Pflaumen und Zwetschen in Betracht. Der Baum ist unanfällig für Monilia, Scharkakrankheit, Rost, Blattlaus- und Spinnmilbenbefall.   Sie können bei Ihrer Bestellung zwischen Container- und Freilandpflanzen wählen. Containerpflan...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Maackia amurensis Ein sehr attraktiver Großstrauch oder kleiner mehrstämmiger Baum. In unseren Breiten noch sehr selten. Anfang des 20.-Jahrhunderts aus China nach England eingeführt. Im Frühjahr besonders schön anzuschauen durch den silbrigen Austrieb. Die Blätter sind gefiedert und ca. 25 cm lang. Im Sommer blühen Dolden aus weißen Blüten an den Triebenden, aus denen sich 3 bis 5 cm lange Fruchthülsen entwickeln. Die Blüten werden fleißig von Bienen und Hummeln besucht, was ihn zu einer wertvollen Bienenweide macht. Ein seltener, absolut robuster und winterharter Strauch, der von Wuchs, Blüte und Blatt her sehr hübsch anzusehen ist.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Zur Rettung seltener oder unbekannter Obstsorten veredeln wir individuell Obstbäume nach Kundenwunsch. Durch die Auftragsveredelung lassen sich Sorten vermehren, ohne dass man sie kennen und suchen muss. Zudem können Obstraritäten gesichert werden, von denen es nur noch vereinzelte alte Exemplare gibt oder die Sie beim Umzug mitnehmen möchten. Dieses Angebot gilt für Äpfeln, Birnen, Pflaumen und Kirschen. Hinweis: Um einen Baum veredeln zu können benötigen wir von Ihrer Sorte sogenannte Reiser (Triebstücke). Die Reiser sollten im Dezember geschnitten werden, ca. 30cm lang und einjährig sein. Am besten schneiden Sie im Vorjahr einen älteren Trieb zurück, wodurch viele neue starke Triebe heraussprießen. Diese eignen sich wunderbar für das Veredeln. Die Reiser werden für den Versand in feuchtes Zeitungspapier gew...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Zur Rettung seltener oder unbekannter Obstsorten veredeln wir individuell Obstbäume nach Kundenwunsch. Durch die Auftragsveredelung lassen sich Sorten vermehren, ohne dass man sie kennen und suchen muss. Zudem können Obstraritäten gesichert werden, von denen es nur noch vereinzelte alte Exemplare gibt oder die Sie beim Umzug mitnehmen möchten. Dieses Angebot gilt für Äpfeln, Birnen, Pflaumen und Kirschen. Hinweis: Um einen Baum veredeln zu können benötigen wir von Ihrer Sorte sogenannte Reiser (Triebstücke). Die Reiser sollten im Dezember geschnitten werden, ca. 30cm lang und einjährig sein. Am besten schneiden Sie im Vorjahr einen älteren Trieb zurück, wodurch viele neue starke Triebe heraussprießen. Diese eignen sich wunderbar für das Veredeln. Die Reiser werden für den Versand in feuchtes Zeitungspapier gew...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Kaliumdünger für Obst, Rosen, Gemüse und Rasen. Erhöht die natürliche Widerstandskraft der Pflanze gegen Trockenheit, Frost, Krankheiten und Schädlinge. die perfekte Ergänzung zur regulären Düngung fördert den Wasserhaushalt der Pflanze chloridarm, daher sehr gut verträglich erhöht die Lagerfähigkeit von Obst und Gemüse verbessert Geschmack, Reife und Qualität des Ernteguts Wiederverschlißbar und feuchtigkeitsbeständig Anwendungshinweise und Aufwandmengen finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. Hinweise zur Verwendung: Sicherheitsdatenblatt Azet_AromaStark__GHS

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

BIOlogische Vollwertkost für Beeren und Obst, wie Erdbeeren, Obstbäume und -sträucher, Wein. unbedenklich für Mensch und Tier sofort verfügbare Inhaltsstoffe zur schnell Versorgung bis zu 100 Tage langzeitwirkung liefert viel Kalium für mehr Geschmack, kräftige Fruchtbildung und reiche Ernte erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Trockenheit, Krankheit und Schädlinge geeignet für Freiland und Pflanzgefäße zusätzlich mit Mykorrhizapilzen und Mikroorganismen angereichert, für gute Bodenfruchbarkeit Wiederverschlißbar und feuchtigkeitsbeständig Anwendungshinweise und Aufwandmengen finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. Hinweise zur Verwendung: Sicherheitsdatenblatt Azet_BeerenD-nger

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Organischer Dünger aus natürlichen Rohstoffen für Erdbeeren und alle anderen Beerensorten, wie z.B. Johannis-, Stachel-, Him- und Brombeeren. sorgt für eine kräftige Fruchtbildung und steigert Ertrag und Geschmack mit natürlicher Langzeitwirkung mit MyccoVital (Mykorrhiza-Pilze) für kräftiges und gesundes Pflanzenwachstum mit bodenbelebenden Mikroorganismen Der Dünger macht die Erde von Grund auf fruchtbar und verleiht den Kulturen Widerstandskraft gegen Schädlinge und Frost. Ernten Sie gesundes und schmackhaftes Obst, biologisch aus dem eigenen Garten. Anwendungshinweise und Aufwandmengen finden Sie auf der Rückseite der Verpackung.   Hinweise zur Verwendung: Sicherheitsdatenblatt Azet_BeerenD-nger  

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Organischer Dünger für Moorbeetpflanzen wie Rhododendron und Heidelbeeren. geringer Salzgehalt für gesundes Wachstum und schöne Blüten mit natürlicher Langzeitwirkung mit MyccoVital (Mykorrhiza-Pilze) mit bodenbelebenden Mikroorganismen für Rhododendron, Azaleen, Moorbeet- und Heidepflanzen   Anwendungshinweise und Aufwandmengen finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. Hinweise zur Verwendung: Sicherheitsdatenblatt Azet_RhododendronD-nger

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Organischer Dünger aus natürlichen Rohstoffen. Wird am besten gleich bei der Pflanzung in die Pflanzerde gemischt. für Rosen, Stauden und einjährige Blütenpflanzen fördert eine üppige Blütenpracht mit natürlicher Langzeitwirkung angereichert mit MyccoVital (Mykorrhiza-Pilzen), für kräftige Wurzeln, prächtige Blüten und gestärkte Pflanzen enthält natürliche Mikroorganismn für ein aktives Bodenleben Anwendungshinweise und Aufwandmengen finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. Hinweise zur Verwendung: Sicherheitsdatenblatt Azet_RosenD-nger

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Hydrangea macrophylla Neuzüchtung mit spektakulärer 3-farbiger Blüte Der Wuchs ist gut verzweigt und mittelstark. Die Hortensie wird bis ca. 1 Meter hoch. Die Blüte besteht aus roten kelchblättern mit grünen Sektoren und leuchtend blauer Mitte. Am besten gedeiht die Pflanze im Halbschatten bei leicht saurem pH-Wert. Bis -15°C ist sie winterhart, ein geschützter Standort oder ein Winterschutz ist daher ratsam. Eine äußerst attraktive Neuheit mit guter Eignung für kleine Gärten und Pflanzgefäße.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Chitalpa tashkentensis Diese interessante Rarität ist ein sehr schöner Großstrauch oder auch kleiner Baum der aus der Kreuzung des Trompetenbaumes Catalpa mit Chilopsis entstanden ist. Die Blätter sind schmal und werden ca. 20 cm lang. Der Strauch wird ca. 4 Meter hoch. Die großen Blüten ähneln denen des Trompetenbaumes und erinnern an Blüten von Orchideen. Sie sind rosafarben, groß und erscheinen in längeren Rispen. Die Blütezeit liegt im Spätsommer und erstreckt sich über 2 Monate. Die Pflanze ist sehr trockenheitstolerant und mag keine staunassen Böden. Der Baumoleander ist im allgemeinen winterhart, sollte aber im ersten Standjahr mit Reisig oder Flies geschützt werden, da das Holz noch nicht so stark ausgehärtet ist, wie es dann bei älteren Exemplaren der Fall sein wird. Die großen Blüten, der gesunde Wuchs und die lange Blütezeit lassen dieses interessante Gehölz zum Hinguc...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Actinidia arguta 2 Pflanzen: männlich und weiblich im Set Diese haarlosen Kiwi finden immer mehr Verbreitung in Privatgärten. Sie wächst ca. 3m hoch. Extrem frosthart, sehr gesund, es ist keinerlei Pflanzenschutz nötig. Sehr hoher Ertrag. Die Früchte sind kleiner, als bei anderen Sorten, ca. walnussgroß. Sie sind sehr schmackhaft und zeichnen sich durch einen hohen Vitamin-C-Gehalt aus. Geerntet werden die Früchte im Oktober. Eine sehr unkomplizierte Kletterpflanze mit leckeren Früchten und hohen Erträgen. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule. Normal 0 21 false false false DE X-NONE X-NONE MicrosoftInternetExplorer4 /* Style Definitions */ table.MsoNormalTable {mso-style-name:Normale Tabelle; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-s...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Actinidia arguta Diese haarlosen Kiwi finden immer mehr Verbreitung in Privatgärten. Sie wächst ca. 3m hoch. Extrem frosthart, sehr gesund, es ist keinerlei Pflanzenschutz nötig. Sehr hoher Ertrag. Die Früchte sind kleiner, als bei anderen Sorten, ca. walnussgroß. Sie sind sehr schmackhaft und zeichnen sich durch einen hohen Vitamin-C-Gehalt aus. Geerntet werden die Früchte im Oktober. Eine sehr unkomplizierte Kletterpflanze mit leckeren Früchten und hohen Erträgen.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Naturdünger mit Nährstoffen und Spurenelementen für Erdbeeren und alle anderen Beerensorten, wie z.B. Johannis-, Stachel-, Him- und Brombeeren. Der Dünger macht die Erde von Grund auf fruchtbar und verleiht den Kulturen Widerstandskraft gegen Schädlinge und Frost. Ernten Sie gesundes und schmackhaftes Obst, natürlich biologisch aus dem eigenen Garten. Anwendungshinweise und Aufwandmengen finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. Hinweise zur Verwendung: Sicherheitsdatenblatt-Oscorna

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Bienenbaum (Euodia hupehensis) Aus Ostasien stammender kleiner Baum, der bis ca. 6 Meter hoch werden kann. Er gilt als bester Nektarspender für Bienen. Der Nektar von nur drei Blüten reicht aus um den Magen der Honigbiene zu füllen. Von Juli bis Oktober blüht der Bienenbaum so reichlich, dass er durch das Summen der Bienen auf sich aufmerksam macht. Gerade in Zeiten des zurückgehenden Angebots in der Natur ist es für die Bienen sehr wichtig im Spätsommer eine so hervorragende Nahrungsquelle zu finden. Der aus den weißen Blüten reifende rötliche Fruchtstand dient darüber hinaus den Vögeln als reichhaltige Nahrungsquelle. Durch den Bienenbaum werden Bienen und Wespen vom Gartentisch weggelockt und stören so nicht die Kaffeetafel im Freien oder den Grillabend auf der Terrasse. Der Baum ist sehr robust, trockenheitsresistent und winterhart. Durch seine Pfahlwurzel ist er auch für lange, h...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Bienenbaum (Euodia hupehensis) Aus Ostasien stammender kleiner Baum, der bis ca. 6 Meter hoch werden kann. Er gilt als bester Nektarspender für Bienen. Der Nektar von nur drei Blüten reicht aus um den Magen der Honigbiene zu füllen. Von Juli bis Oktober blüht der Bienenbaum so reichlich, dass er durch das Summen der Bienen auf sich aufmerksam macht. Gerade in Zeiten des zurückgehenden Angebots in der Natur ist es für die Bienen sehr wichtig im Spätsommer eine so hervorragende Nahrungsquelle zu finden. Der aus den weißen Blüten reifende rötliche Fruchtstand dient darüber hinaus den Vögeln als reichhaltige Nahrungsquelle. Durch den Bienenbaum werden Bienen und Wespen vom Gartentisch weggelockt und stören so nicht die Kaffeetafel im Freien oder den Grillabend auf der Terrasse. Der Baum ist sehr robust, trockenheitsresistent und winterhart. In jungen Jahren sind frische Triebe etwas spätf...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Blauschote ( Decaisnea fargesii) Die Blauschote besticht insbesondere durch ihre, wie der Name schon sagt, ca. 20 cm langen, bläulich schimmernden, bohnenartigen Früchten. Diese sind nicht nur an der Pflanze eine Zierde, sondern können auch zu Dekorationszwecken gut genutzt werden. Essbar sind die Früchte außerdem, sie schmecken süßlich. Die Pflanze wächst ca. 250 cm hoch aus Bodentrieben heraus. Sie ist selbstfruchtbar. Im April/Mai bis Juni erscheinen die glockenförmigen gelb-grünen Blüten aus denen sich dann die auffallenden Früchte bis zum Herbst entwickeln. Die Pflanze ist frosthart und steht am liebsten sonnig bis halbschattig. Die Blätter  sind hellgrün, ca. 50 cm lang, gefiedert und verfärben sich im Herbst gelb. Eine seltene, sehr schöne und auffallende Pflanze mit essbaren Früchten. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität direkt aus ...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Dreiblättrige Orange ( Poncirus trifoliata) Einzige winterharte Zitrusart. Sie stammt aus dem Himalaya, woher sie ihre hohe Toleranz gegen Kälte mitgebracht haben. Sie ist ein bedornter, bis 3 Meter hoch werdender Strauch mit guter Verzweigung, die durch einen Rückschnitt noch verbessert werden kann. Die Blätter sind dreiteilg, woher die Pflanze ihren Namen hat. Im Frühjahr erscheinen die sehr großen, weißen, zahlreichen Blüten. Sie verströmen einen wohlriechenden Duft. Über den Sommer bilden sich dann die zunächst grünen und mit einem pelzigen Flaum bedeckten Früchte aus, die sich zum Herbst  gelb verfärben. Sie werden etwa mandarinengroß. Der Nutzwert der Früchte ist aufgrund des geringen Fruchtfleischanteils eher gering, der Zierwert aber dafür sehr hoch. Durch den bizarren Wuchs, die üppige und duftende Blütenvielfalt und die attraktiven Früchte ein empfehlenswerter Zierstrau...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Duo-Apfel selbst kombinieren! Hier haben Sie die Möglichkeit sich die beiden Sorten Ihres Duo- Apfelbaums selbst auszusuchen. Es handelt sich hierbei um eine Halbstamm-Veredelung . Bitte geben Sie die gewünschte Sortenkombination in Ihrem Kommentar bei der Bestellung an oder rufen Sie uns an. Die Veredelungszeit der Bäume wird im kommenden Frühjahr sein. Ihr persönlicher Duo-Apfelbaum kann Ihnen dann Ende Oktober zugeschickt werden.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Duo-Apfel selbst kombinieren! Hier haben Sie die Möglichkeit sich die beiden Sorten Ihres Duo- Apfelbaums selbst auszusuchen. Es handelt sich hierbei um eine Buschbaum-Veredelung .. Bitte geben Sie die gewünschte Sortenkombination in Ihrem Kommentar bei der Bestellung an oder schreiben Sie uns eine Email. Die Veredelungszeit der Bäume wird im kommenden Frühjahr sein. Ihr persönlicher Duo-Apfelbaum ist dann ab Mitte August lieferbar.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Sorbus torminalis Eine Besonderheit! Baum des Jahres 2011. Die Elsbeere ist aufgrund ihres schönen, breit eiförmigen und tief gelappten Blattes ein sehr attraktiver Solitärbaum. Die weißen Blüten im späten Frühling und die schöne Färbung im Herbst unterstreichen dieses. Die braunen, hellpunktierten Früchte reifen im Oktober und sind eßbar. Der Baum wird ca.12- 15 Meter hoch und wird sehr alt. Die Bodenansprüche sind gering, staunasse Böden sollten allerdings gemieden werden. Ein kalkhaltiger Boden wäre optimal. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Eleagnus multiflora. Auch vielblütige Ölweide genannt. Ein laubabwerfender, unbedornter, anspruchsloser Strauch, mit essbaren Früchten. Er wächst ca. 3 Meter hoch. Im Frühjahr erscheinen die unzähligen, kleinen, hellgelben Blüten. Sie duften stark nach Honig und locken viele Bienen und Hummeln an. Durch die silbrigen Blätter an der Unterseite erinnert die Ölweide an Oliven. Sie eignen sich auch gut für mediterrane Gärten. Die Früchte sind leuchtend rot und süßsäuerlich. Sie sind etwas größer als die des Sanddorns, lassen sich aber viel leichter ernten. So kann man diese im September leicht vom Ast abstreifen. Zur Verarbeitung zu Saft und Marmelade sind sie bestens geeignet. Auch zu Quark und Joghurt passen sie sehr gut. Eine absolut anspruchslose Pflanzen mit vielen Blüten (Bienenweide) und essbaren, sehr gesunden Früchten. Hier zu Lande noch kaum verbreitet. Normal 0 21 false false f...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

In Frankreich entstandener und ausgelesener Zufallssämling. Frucht: Große Hülle mit 1-2 Früchten. Sehr dünne Fruchthaut. Sehr guter Geschmack. Baum : Mittelstarker Wuchs. Hoher Ertrag, der früh einsetzt. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

In der Nähe von Lyon/Frankreich ausgelesener Sämling. Frucht : Große Hülle mit zumeist 2-3 Früchten. Die Schale ist dünn, eine qualitativ sehr hochwertige Frucht, zart und süß. Reifezeit ist früh, Anfang bis Mitte Oktober. Baum : Mittelstarker Wuchs. Als Veredlung für den Hausgarten durchaus geeignet. Mittlere bis hohe Erträge, die relativ früh einsetzen. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.  

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Diese Sorte bringt bereits nach 2-3 jahren Früchte hervor, was bei Esskastanien sonst wesentlich länger dauern kann. Die Früchte sind groß und schmackhaft. Diese Veredlung wird auch nicht sehr groß, so dass der Baum nur eine Endhöhe von ca. 8 Metern erreicht. Esskastanien wachsen sehr schön pyramidial und haben große, glänzende Blätter, was sie zu einem ausgesprochen dekorativem Hausbaum macht. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Felsenbirne Ballerina-aufrecht wachsend Wächst als großer, aufrechter Strauch oder auch kleiner Baum, heran. Die Blätter sind matt glänzend, dunkelgrün. Im Herbst verfärben sie sich dunkel purpurbraun mit hellgrau-grüner Unterseite. Die Blüten sind silberweiß und sehr groß. Blütezeit ist Ende April/Anfang Mai. Die Früchte sind purpurschwarz, etwas größer, als die normalen Felsenbirnen und schmecken sehr fruchtig-süß, ähnlich wie Heidelbeeren, sofort vom Baum zu essen, sehr gut auch für Dessert oder Konfitüre. Der Ertrag ist sehr hoch. Wir liefern einen 2.jährigen veredelten Strauch, mit Topfballen, sehr kräftig und gesund. Die Liefergröße beträgt 60-100 cm.(ganzjährig lieferbar) Wir beschäftigen uns seit mehr als 150 Jahren mit der Anzucht von Obst- und Beerenobstgehölzen. Diese Tradition ist für uns eine Freude und Verpflichtung zur Kultivierung von erstklassigen Gehölzen.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Die Felsenbirne, Amelanchier alnifolia Smokey, ist selbstfruchtbar und sehr frosthart. Sie kommt aus Kanada und wird dort für den Erwerbsobstbau genutzt. Die Früchte sind ca. 1,5 cm groß. Die Frucht schmeckt zuckersüß (erinnert geschmacklich an Rosinen). Außerdem ist Smokey unempfindlich gegen Krankheiten. Eignung: Frischverzehr, Verarbeitung zu Marmelade, Kompott, Saft, zum Backen und Dörren, Ziergehölz durch schöne Blüte, Frucht und Herbstfärbung, Vogel- und Bienennährgehölz Smokey hat große weiße Blüten und eine tolle Herbstfärbung. Sie ist auch für eher ungeeignete Standorte wie magerer Boden oder Halbschatten geeignet. Eine Felsenbirne die auch als Zierpflanze einen hohen Nutzwert hat. Der botanische Gattungsname Amelanchier leitet sich ab von dem Französischen Wort ?amelanche?, ist keltisch-gallischen Ursprungs und bedeutet ?Äpfelchen?.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Gartendünger für gesundes, schmackhaftes Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten. Oscorna- Animalin Gartendünger ist ein Langzeitdünger aus hochwertigen organischen Nährstoffträgern für den Nutzgarten. - versorgt alle Kulturen mit den notwendigen Nährstoffen. - fördert die Aktivierung des Bodenlebens - wirkt humusbildend, für ideale Wachstumsbedingungen Die regelmäßige organische Düngung mit diesem Dünger führt zu gesunden und reichen Erträgen. Anwendungshinweise und Aufwandmengen finden Sie auf der Rückseite der Verpackung. Hinweise zur Verwendung: Sicherheitsdatenblatt-Oscorna

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Steinginster Dieser Ginster ist mit dem herkömmlichen Ginster nur bedingt zu vergleichen. Er wächst nur ca. 50 cm hoch und die Triebe hängen bogig über. Er verkahlt nicht, so wie der normale Ginster. Die Blüten erscheinen im Mai bis Juni. Sie stehen dicht zusammen und bilden einen auffallenden gelben Teppich. Der Steinginster wirkt besonders schön vor einem dunklen Hintergrund und stellt dann einen attraktiven Farbtupfer dar. Die Pflanze ist absolut anspruchslos. Im Frühjahr, ca. Anfang März ist es ratsam einen Rückschnitt vorzunehmen. Auf diese Weise ist sicher gestellt, dass sie schön kompakt bleibt. Ob im Kübel, im Steingarten oder ganz einfach im Beet, Ginster Lydia ist nicht standortempfindlich. Ein attraktiver, unempfindlicher Blüher für das spätere Frühjahr.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Liriope muscari `Moneymaker Die reiche, violette Blüte dieser Staude zeigt sich in den Monaten von August bis Oktober. Diese Pflanze fühlt sich im lichten Schatten oder auch im Schatten am wohlsten und eignet sich daher hervorragend zur Pflanzung unter kleineren Bäumen oder Sträuchern. Auch in den kalten Monaten behält diese frostharte Staude ihre Blätter, denn erst Ende April werden die alten Blätter vom neu austreibenden Laub überwachsen, wodurch ein Rückschnitt nicht erforderlich ist.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Großfrüchtige Schlehe Reto (Prunus spinosa) Exklusiv bei uns erhalten Sie diese Neuheit. Es handelt sich um eine veredelte Form der Schlehe, die durch ihre wesentlich größere Frucht besticht. Die Früchte reifen auch eher aus, als bei der normalen Schlehe, sind also schon vor Frosteinwirkung eßbar. Die Unterlage für die Veredlung ist Pflaume. Es wächst so ein kleiner Baum heran und nicht die gewohnte Strauchform der Schlehe. Schlehen lassen sich hervorragend zu Marmelade, Gelee oder Schnaps verarbeiten. Im Frühjahr fällt sie durch ihre weiße Blütenpracht auf. Mehr als 170 jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Holunder Black Lace Sehr attraktive Neuzüchtung. Diese Holunderart ist mit dem herkömmlichen Schwarzen Holunder nicht mehr zu vergleichen. Er hat ein geschlitztes, tiefrotes Blatt und wird gerne mit dem entsprechenden Zierahorn verglichen. Nur ist diese Pflanze wesentlich robuster, wächst höher (bis 3m) und buschiger. Im Mai bis Juni erscheinen wunderschöne, rosa-weiße Blütendolden, die bis zu 15 cm im Durchmesser groß sind. Diese duften leicht nach Zitrone. Der Kontrast des roten Laubs zu den helleren Blüten ist ein absoluter Blickfang. Die Frucht ist, wie beim bekannten Holunder auch, zu verwerten, z.B. zu Holundersaft, Gelee oder Likör, sehr gesund und schmackhaft. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten. Wir liefern erstklassige Qualität diekt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Sambucus nigra Eine äußerst attraktive Neuheit. Diese Pflanze vereint alle positiven Attribute des Zierholunders Black Lace und wächst darüber hinaus sehr aufrecht-säulenförmig. Glänzend, schwarz-rote Blätter, duftende, sehr große Blütendolden in rosa-weiß, sehr gut zu verarbeitende Früchte, wie beim normalen Holunder. Absolut unempfindlich, sehr schnittverträglich, gedeiht auch prächtig im Kübel. Eine sehr zu empfehlende Neuheit.  

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Hornspäne sind natürliche Stickstoffdünger mit 85-90% humusbildender Substanz und wertvollen Spurenelementen. Diese Hornspäne sind rein organischer Herkunft und enthalten keine chemischen Beimischungen. In der Verpackung befindet sich 1 kg Hornspäne, welche für 8-10m² ausreichen. Informationen zur Anwendung und den Aufwandmengen befinden sich auf der Rückseite der Verpackung.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Dieses große Insektenhotel fördert die Ansiedlung von nützlichen Insekten im Garten. Für Obstgehölze sind Nützlinge sehr wichtig, denn ohne Insekten, wie z.B. Bienen, kann keine Befruchtung der Blüten stattfinden. Außerdem wird der Befall von Blattläusen und anderen Schädlingen durch die Ansiedlung von Nützlingen verringert, denn Marienkäfer und Florfliegen, welche sich in der Behausung äußerst Wohl fühlen, nutzen Blattläuse als Nahrungsquelle. Das XXL Insektenhotel mit den Maßen 48cm x 31cm x 10cm bietet vielen verschiedenen Nützlingen Schutz und einen Platz zum Überwintern. Es wird an der bereits vorhandenen Aufhängung in einem Baum oder Strauch befestigt. Mit der Zeit werden sich die Insekten dann in dem Häuschen einnisten.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Cercis siliquastrum Der gewöhnliche Judasbaum wächst als lockerkroniger, kleiner Baum oder Großstrauch, oft mehrstämmig. Je nach Standort und Pflege erreicht der Judasbaum eine Höhe von 4-6 Metern. Die purpurrosa Schmetterlingsblüten erscheinen von April bis Mai an mehrjährigen Zweigen, auch aus stärkeren Ästen, wodurch der Baum mit Blüten übersäht wird. Im Herbst färbt sich das Laub leuchtend gelb. Die Blattform, welche der des Lebkuchenbaums ähnelt, gibt dem Judasbaum zudem die Namen Herbaum und Liebesbaum. Im Herbst entwickeln sich braune Hülsenfrüchte, welche bis in das neue Jahr hängen bleiben. Die Pflanze ist frosthart, bevorzugt aber einen sonnigen und nach Möglichkeit geschützten Standort.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

In diesem Set befinden sich eine weibl. und eine männl. Pflanze zum Vorteilspreis. Das Set beinhaltet die Sorten Hayward und Atlas. So können Sie sicher gehen, dass eine Befruchtung gewährleistet wird. Kiwis sind nicht nur reich an Vitamin C, sondern zudem auch auch sehr dekorativ. Es wird eine Rankhilfe benötigt.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Kiwi Issai Diese Sorte gehört zu den Actinidia arguta, also zu den kleinfrüchtigen Kiwi, die mit Schale gegessen werden und ca, Walnussgroße Früchte bekommen. Die Sorte Issai ist selbstfruchtbar. Sie ist sehr frosthart. Sehr saftige Früchte, ausgeprägtes Aroma und ein hoher Vitamin-C-Gehalt (um ein Vielfaches höher als der einer Zitrone) zeichnen sie aus. Sie wächst nicht so stark, wie die normalen Kiwi. Reifezeit ist Ende Oktober bis Mitte November. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten: wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Selbstfruchtbar Einhäusige Sorte, sie benötigt also keinen Befruchter. Die Frucht ist kleiner, als bei der weiblichen Sorte Hayward. Sehr wüchsig, große Blätter, wie alle Kiwi. Mehr als 170 Jahre Tradition verpflichten: wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Cephalanthus occidentalis Der Knopfbusch ist in Nordamerika beheimatet. Hierzulande ist er noch sehr selten, was verwundert, da er wunderschön blüht und absolut frosthart ist. Der Strauch wächst bis zu 150 cm hoch. Der Name Knopfbusch stammt von den kugelrunden cremeweissen und duftenden Blüten, die aus unzähligen einzelnen Röhrenblüten zusammengesetzt sind. Blütezeit ist Juni bis August. Der Strauch sitzt im Sommer voll mit Blüten und ist damit überaus attraktiv. Der optimale Standort ist eher feucht in sonniger Lage. Eine absolute Rarität, robust, winterhart und ein Blickfang in jedem Garten. Mehr als 170 Jahre Tradition in der Kultivierung von Pflanzen verpflichten: wir liefern erstklassige Qualität direkt aus der Baumschule.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Der 15m lange Kokosstrick dient zum Anbinden von neu gepflanzten Bäumen an einen Baumpfahl. So stabilisieren Sie Ihren Baum und bieten zusätzlichen Halt. 0,23 ? pro laufenden Meter Kokosstrick.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Diospyros lotus Die aus West-Asien stammende Lotuspflaume ist ein Obstbaum mit essbaren Kakifrüchten. Diese erreichen eine Kirschgröße und färben sich von anfangs gelb, über orange, bis hin zu blauschwarz. Dann ist die Frucht reif und mild- süß. Der Baum wird ca. 2- 3 Meter groß und besitzt keine besonderen Bodenansprüche. Gut etabliert ist die Pflanze frosthart, sollte allerdings nach Möglichkeit einen geschützen Standort erhalten.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Diese Sorte ist aus der Selektion einer Wildpflaume entstanden. Die gelben Früchte erinnern an Spillinge bzw. Spelgen und Kirschpflaumen, welche regional auch oft anders genannt werden. Der Wuchs ist im Vergleich zu anderen Pflaumensorten eher mittelstark mit vielen dünnen Trieben. Luna blüht bereits früh im Jahr. Die überreiche Blütenfülle hüllt die gesamte Pflanze ein und dient dadurch hervorragend als Pollenspender. Die daraus entstehenden Früchte sind gelb und bis zu 3,5cm lang. Der Zuckergehalt ist sehr hoch, wodurch die Früchte einen süßen, mirabellenartigen Geschmack besitzen. Der Stein löst vom Fruchtfleisch. Die kleinen Pflaumen können frisch verzehrt oder zu Marmelade, Kompott und Likör verarbeitet werden.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Diese Sorte ist aus der Selektion einer Wildpflaume entstanden. Die gelben Früchte erinnern an Spillinge bzw. Spelgen und Kirschpflaumen, welche regional auch oft anders genannt werden. Der Wuchs ist im Vergleich zu anderen Pflaumensorten eher mittelstark mit vielen dünnen Trieben. Luna blüht bereits früh im Jahr. Die überreiche Blütenfülle hüllt die gesamte Pflanze ein und dient dadurch hervorragend als Pollenspender. Die daraus entstehenden Früchte sind gelb und bis zu 3,5cm lang. Der Zuckergehalt ist sehr hoch, wodurch die Früchte einen süßen, mirabellenartigen Geschmack besitzen. Der Stein löst vom Fruchtfleisch. Die kleinen Pflaumen können frisch verzehrt oder zu Marmelade, Kompott und Likör verarbeitet werden.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Eine veredelte Zuchtform der Kirschpflaume. Die kugeligen Früchte dieser Sorte variieren in ihrer Ausfärbung von gelb über orange bis hin zu blutrot. Die Fruchtreife ist bereits im Juni bis Juli. Die Kirschpflaume eignet sich hervorragend für die Weiterverarbeitung oder auch für den Frischverzehr. Sehr beliebt ist die Verarbeitung zu Kompott, Gelee und Schnäpsen. Die Pflanze stellt keine besonderen Ansprüche an den Boden und ist für jeden Hausgarten geeignet. Das Wuchsverhalten ähnelt dem der Pflaumen und Zwetschen.

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Milchorangenbaum, Osagedorn Maclura pomifera Der Milchorangenbaum wächst als kleinerer Baum heran. Er ist in unseren Breiten noch kaum bekannt. Er kann 5 bis 10 m hoch werden, entwickelt ein dichtes, dunkelgrünes Blattwerk. Im Frühjahr bringt der Milchorangenbaum zahlreiche, wohlriechende Blüten hervor. Zur Befruchtung würde eine männliche Befruchterpflanze benötigt. Da die Früchte zwar ungiftig aber ungenießbar sind und keine Verwendung finden, ist eine Bestäubung durch männliche Pflanzen nicht notwendig. Die Pflanze besticht durch ihren eigenen Wuchs, die Belaubung und die Bedornung. Dann reifen die Früchte heran. Zum direkten Verzehr sind diese nicht zu empfehlen. Das Holz gilt als sehr widerstandsfähig und hart. In Amerika werden Bögen daraus gemacht. Die Rinde des Baumes ist auffällig, dunkelbraun und rissig. Die reifen Früchte strömen einen Duft aus, der an Orangen erinnert. Die...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Die Mispel (Mespilus germanica) stammt aus dem vorderen Orient, obwohl die Bezeichnung germanica in ihrem Namen vermuten lassen würde, dass diese aus Mitteleuropa kommt. Das mag daran liegen, dass die MIspel seit Jahrtausenden hier verbreitet ist. Die Germanen hatten eine ausgesprochene Vorliebe für die Mispel. Heute ist diese zu einer Rarität geworden. Die Früchte sind im Herbst, nach den ersten Frösten, weich und essbar. Sie haben einen würzigen, ungewöhnlichen Geschmack. Der Baum wächst sehr breit und wird ca. 4-6 m hoch. Die Blüte ist ausgesprochen groß (bis 8 cm Durchmesser) und sehr schön anzuschauen. Wir bieten die Sorte Nottingham an, die sich durch besonders große Früchte auszeichnet. Wir beschäftigen uns seit mehr als 150 Jahren mit der Anzucht von Obst- und Beerenobstgehölzen. Diese Tradition i...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Die Mispel (Mespilus germanica) stammt aus dem vorderen Orient, obwohl die Bezeichnung germanica in ihrem Namen vermuten lassen würde, dass diese aus Mitteleuropa kommt. Das mag daran liegen, dass die MIspel seit Jahrtausenden hier verbreitet ist. Die Germanen hatten eine ausgesprochene Vorliebe für die Mispel. Heute ist diese zu einer Rarität geworden. Die Früchte sind im Herbst, nach den ersten Frösten, weich und essbar. Sie haben einen würzigen, ungewöhnlichen Geschmack. Der Baum wächst sehr breit und wird ca. 4-5 m hoch. Die Blüte ist ausgesprochen groß (bis 8 cm Durchmesser) und sehr schön anzuschauen. Wir bieten die Sorte Nottingham an, die sich durch besonders große Früchte auszeichnet. Wir beschäftigen uns seit mehr als 150 Jahren mit der Anzucht von Obst- und Beerenobstgehölzen. Diese Tradition ist für uns eine Freude und Verpflichtung zur Kultivierung von erstklassigen G...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Vitex agnus castus Eine interessante, seltene Heilpflanze mit sehr schönen, duftenden Blüten. Die Pflanze stammt aus dem Mittelmeerraum. Sie ist schon sehr lange bekannt. Im Mittelalter war diese Pflanzen in vielen Klostergärten anzutreffen. Sie diente den Mönchen und Nonnen als Gewürz für ihre Speisen und hatte zugleich den willkommenen Nebeneffekt, dass der Geschlechtstrieb unterdrückt wurde. So wird der Strauch auch Keuschbaum genannt. Die Pflanze kann eine Höhe von bis zu 5 Metern erreichen. Die Blätter sind handförmig und stehen zu fünf- bis siebenzählig kreuzweise gegenständig. Die Pflanze bringt blau-violette Blüten hervor. Blütezeit ist Juli bis August. Die rot-schwarzen Beeren können als Gewürz verwendet werden, sie schmecken relativ scharf. Der Mönchspfeffer fühlt sich an feuchteren Standorten am wohlsten. Die Pflanze sollte in strengen Wintern abgedeckt werden. Ein Extrakt ...

Zum Vergröern bitte klicken!

(Kategorie Produkt nicht gewünscht im Onlineshop von Artländer Pflanzenhof)

Prunus tomentosa Orient Eine kompakt und kleiner wachsende Sorte mit hohem Zierwert. In der Blütezeit im April und Mai ist der Strauch komplett in weiße- hellrosa Blüten eingehüllt. Die Früchte können roh verzehrt oder auch zu Konfitüre oder Kompott verabeitet werden. Beliebt ist die Nankingkirsche nicht zuletzt aufgrund ihrer zahlreichen Verwendbarkeit als Hecke, Ziergehölz, Wildobst, Bienenweide und Vogelnährgehölz. Die Pflanze ist sehr schnittverträglich und wird ca. 1,5 Meter hoch und ähnlich breit. Synonyme für die Nankingkirsche sind unter anderem Filzkirsche oder Koreakirsche. `Orient wächst auf nahezu jedem Standort, bevorzugt allerdings sonnige, humose Böden, welche nicht zu feucht sind.

Seiten

(1-5 Ziffern angeben)
RSS - Produkt nicht gewünscht abonnieren  abonnieren

.